Freie Zeiteinteilung : Sie arbeiten wann und wo Sie wollen !

Kommunikation im Projektforum

Dokumentation in der Berichtsrubrik

 

In der ersten Phase (die ersten 3-4 Wochen) machen sich die Teilnehmer mit dem technologischen Kontext vertraut. Dann erfolgt die Planung der nötigen Entwicklungsschritte und die Auswahl der Hardware. Die erste Ausarbeitung dokumentiert die erfolgreiche Durchführung dieses ersten Abschnitts.

Im zweiten Abschnitt (etwa bis Weihnachten) wird die Realisierung angegangen. Arbeitszeit und Ort sind völlig frei. Arbeitsplatz ist das Internet : die Kommunikation findet im Teilnehmerforum statt, hier werden alle Tätigkeiten ausführlich diskutiert. Am Ende steht ein funktionsfähiger Prototyp, der die wesentlichen Kernfunktionen aufweist. Ein online-Berichtsheft im Forum dokumentiert wöchentlich den Fortschritt der Arbeiten. Ein schriftlicher Bericht beschreibt dann kurz das Erreichte technischer Sicht.

Der dritte Abschnitt (maximal bis Ostern etwa) soll der Fertigstellung, Optimierung usw. dienen. Eine technisch knappe Dokumentation hält die erzielten Erkenntnisse fest.

Die Bewertung findet nach einem Punktesystem anhand der Forumsaktivität, der Ausarbeitungen und des Berichtshefts statt. Das Erreichen des gesetzten Projektziels hat hier untergeordnete Bedeutung, sehr ambitioniert gesetzte Ziele können ggf. nicht oder nicht vollständig realisiert werden. Der Weg, weniger das Ziel zählt !

 

Film : Quadrocopter 2013/14

Film : Segelroboter 2014/15

Film : U-Boot 2016/17